Interessante Fremdinformationen


Zinskommentar KW 41 - 2020

Crestfinanz Newsletter - 07.10.2020 

Spaniens Notenbankchef Pablo Hernandez de Cos sorgt sich in einem aktuellen Interview um die konjunkturelle Entwicklung und den wirtschaftlichen Ausblick der Eurozone. „Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass wir, abhängig von der Entwicklung der konjunkturellen Lage und des Inflationsausblicks, sogar das Anleihenkaufprogramm aufstocken oder verlängern müssen“ gab er zu bedenken. Diese Aussicht angesichts der weiterhin verhaltenen Prognosen anderer Wirtschaftsräume lässt eine Ausweitung in naher Zukunft als echte Option erscheinen. In diesem Zusammenhang erscheinen die Aussagen von Fed-Chef Jerome Powell gleich noch in einem anderen Licht. Seine Äußerungen auf einer Veranstaltung, dass die US – Wirtschaft die Gefahren der Corona – Krise noch längst nicht überstanden hat und leicht in eine Abwärtsspirale geraten kann, erscheinen nahezu als Schreckensvision. Leider ist dieser Ausblick jedoch nicht von der Hand zu weisen, da eine angemessene bzw. ausreichende Unterstützung für die Haushalte und Unternehmen nicht gegeben ist. Hier muss aus seiner Sicht mehr Investitionsbereitschaft an den Tag gelegt werden. Ein Zuviel wird es auch hier nicht geben, denn der einzige Unterschied wird die Geschwindigkeit der Erholung der Wirtschaft und privaten Haushalte sein.Kommen wir zurück zu dem europäischen Wirtschaftsraum, wir können einen leichten Anstieg der Zinsen gegen über dem absoluten Zinstief aus März verzeichnen, jedoch liegt dieser nicht mehr als 15 Punkte über dem damaligen Wert. Ein Erreichen dieses Niveaus, bei einer Ausweitung der bisherigen Anleihenkaufpolitik, ist alles andere als ausgeschlossen. Die Ausweitung des Anleihenkaufprogramms wird vermutlich auf der nächsten Sitzung des EZB Rats Ende Oktober beschlossen und wird dann auf den Zinsmarkt Einfluss nehmen.

Kurzfristig bleibt aus unserer Sicht der Zinsmarkt stabil und lädt zu einer langfristigen Zinssicherung ein.



[ zurück ]

 
Terminvereinbarung Beratungsraum Erfahrungen & Bewertungen zu FinParO Impressum · Datenschutz · Erstinformation · Beschwerden · Cookies
FinParO Ihre Finanzierungs- und Ver­sicherungs­makler - Beratung mit Online-Unterstützung! hat 4,99 von 5 Sternen 34 Bewertungen auf ProvenExpert.com